Das 4 Stunden-Woche Experiment – Weniger arbeiten durch virtuelle Assistenten und Outsourcing?

Bau dir mit Bitcoin & Co. ein Vermögen auf

 

Das 4 Stunden-Woche Experiment

Die 4 Stunden Woche von Tim Ferriss ist eins der Bücher, die die Art zu Arbeiten vieler Menschen nachhaltig verändert hat. Durch Outsourcing von bestimmten Arbeitsschritten, Virtuelle Assistenten von überall auf der Welt und Automatisierung bestimmter Prozesse können laut dem Autor wenige Stunden Arbeit pro Woche ausreichend sein um trotzdem gleiche oder höhere Einnahmen zu erzielen. Stimmt das wirklich? In diesem Video erfährst du einen Teil der umgesetzten Methoden aus meinem Unternehmen. Viel Spaß dabei!
Unternehmer Community ►►► https://goo.gl/l06eRw

Tools & Dienstleistungen:
Taskwunder ► http://unternehmerkanal.de/taskwunder
Fiverr ► http://unternehmerkanal.de/Fiverr
Freelancer ► http://unternehmerkanal.de/Freelancer
eBuero ► http://unternehmerkanal.de/ebuero
Trello ► http://unternehmerkanal.de/trello
Lastpass ► http://unternehmerkanal.de/lastpass

⬇ ⬇ Darauf kann ich nicht verzichten⬇ ⬇

►► Das beste Buchhaltungstool ►► https://unternehmerkanal.de/SevDesk/
14 Tage kostenlos testen & exklusiv 50% Rabatt auf alle Tarife mit dem Code “UNEHMR”

►► Der schnellste Webspace ►► https://unternehmerkanal.de/siteground/

►► Die besten Geschäftskonten ►► https://unternehmerkanal.de/geschaeftskonto-vergleich/

►► Das beste Landingpage-Tool ►► https://unternehmerkanal.de/clickfunnels/

►► Das effektivste SEO-Tool ►► https://unternehmerkanal.de/pagerangers/
Exklusiv 20% Rabatt auf alle Tarife mit dem Code “UKANAL”

Bist du auf der Suche nach einer Geschäftsidee?
►► Geld verdienen mit T-Shirts ►► https://unternehmerkanal.de/tshirtformel/

▼▼▼ Bleib in Kontakt ▼▼▼
►► https://unternehmerkanal.de
►► https://Instagram.com/unternehmerkanal
►► https://facebook.com/unternehmerkanal

▼▼▼Unternehmer Community▼▼▼
►► https://unternehmerkanal.de/fb/

Bei den Links im Video und in der Videobeschreibung handelt es sich teilweise um Affiliate-Links, die mir helfen diesen Kanal zu finanzieren. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt oder Dienstleistung erwirbst, erhält der Kanal dadurch eine Provision. Für dich entstehen dadurch allerdings keinerlei Mehrkosten, in einigen Fällen wird es für dich durch exklusive Vereinbarungen sogar günstiger. Ich gehe mit Affiliate-Links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Dienstleistungen und Produkte von deren Nutzen und Mehrwert ich überzeugt bin, und die ich selber nutze.

========================================================================================

NEUER BEITRAG

Das 4 Stunden-Woche Experiment

Das 4 Stunden-Woche Experiment

Sehen Sie sich auch diesen Beitrag an

40 comments on “Das 4 Stunden-Woche Experiment – Weniger arbeiten durch virtuelle Assistenten und Outsourcing?

    • +ErfolgReichLeben Wer eine Woche in den Urlaub will, muss für eine Woche voraus die Videos hochladen – da hat der gute Kolja schon mal reingelinst ;)

    • +Quisl Teilweise ja, teilweise nein. Gehe ich gerne nochmal in einem Video drauf ein ;)

  1. Super Video, vor allem da sehr praxisbezogen. Allerdings muss man sich immer bewusst sein, dass man bei solchen Modellen immer Gewinn auf der Strecke lässt.:)

    • Danke dir! :)

      Ja klar, aber ab einem gewissen Punkt muss man sich fremde Hilfe dazu holen, weil die eigene Zeit der Engpass ist – da bevorzuge ich virtuelle Helfer damit ich im Büro meine Ruhe habe und verreisen kann wenn ich mag ;)

  2. Hi Hendrik,
    Vielen Dank für die ganzen Tips! Mit welchem Programm machst du denn die Bildschirmaufnahmen? Herzliche Grüße und einen schönen Urlaub wünscht dir Alex

    • Hi Alex,

      die mache ich derzeit noch mit Camtasia 2 (umständlich), bei kurzen Videos Jing. Ansonsten ist screencast-o-matic auch noch zu empfehlen (kostenfrei).

      Viel Erfolg damit! :)

  3. Kannst du mal ein Video darüber machen, wie du die ersten 100/1000 Produkte verkauft hast? Gerade in deinem Bereich, wo es so viele große Sportmarken gibt, warum sollten da die Menschen bei dir kaufen?

    Trotzdem tolles Video, weiter so :)

    • Kann man ebenfalls outsourcen. Derzeit lasse ich alle Belege von meiner VA zusammensuchen, ich buche sie nur ein (statt 1 Tag nur 2 Std ca, weil eine Software vorsortiert, mehr dazu in einem weiteren Video).

      Wenn eine komplexe Aufgabe als „nicht outsourcebar“ erscheint einfach auf die einzelnen Schritte herunterbrechen, dann kann man es sich zumindest deutlich einfacher machen :)

    • Teilweise ja, aber auch da kann man doch sehr viel outsourcen. Sämtliche Büroarbeit, Terminvereinbarung, Anrufannahme, Recherche teilweise auch, also so ganz schaut man nicht ins Gebirge mit dem Ofenrohr ;)

  4. hi, vielen dank für das sehr informative video :) … die videos die du bei trello einstellst verlinkst du auf googledrive nehm ich an? warum fügst sie bei trello nicht direkt als anhang zu einer karte hinzu? lg

    • +Sascha „snopydo“ G Hi Sascha,
      Wäre möglich, müsste ich dann allerdings zahlen wenn es mein Kontingent von 30Gb übersteigt – deshalb lade ich es als YouTube Video hoch mit der Einstellung „nicht gelistet“. Darüber kann es kein fremder finden, und ich muss mich um nichts kümmern ;)

    • +Sascha „snopydo“ G Trello Anhänge sind ebenfalls limitiert, da müsste ich auf maximale Dateigröße ebenfalls achten

  5. Womit bzw. wie fängt man den den grundlegenden Aufbau solch eines outgesourcten Businesses an, erst die Produktion oder erst das Marketing ?

    • Defitnitiv erst das Marketing, um die Reaktionen auf dein Produkt/Business zu testen!
      Hast du das Buch schon gelesen?

  6. Ich war bei PÖHM und habe 900€ für 1 Seminar gezahlt. Deine Zusammenfassung hat die selbe Klarheit, die selben richtigen Antworten zum Thema und eine höhere Dichte an Wissen. Wow! Unsere Tocherfirma YES SIR leitet 90% der Arbeit an MVA weiter und wir sind 100% zufrieden, aber ich suche/ warte auf dein Video „Freelancer aussuchen“,
    den derzeit machen wir alle „Copy + paste“ Aufgaben selbst, da MVA zu teuer ist. Ich werde euch wo ich kann unterstützen. Danke!

Comments are closed.